Back to Question Center
0

Heute Show-Segment auf "Nerve Freezing" für die Gewichtsabnahme lässt uns kalt.

1 answers:

Gerade wenn viele Amerikaner darüber nachdenken, wie sie in diesem Sommer in ihre Badeanzüge passen, hat NBCs Today Show eine Antwort geliefert: Nervefrieren.

A Segment letzte Woche hatte Gastgeber Megyn Kelly über den "Erfolg" kichern. von einer Krankenschwester namens Melissa Donovan, die sagte, dass sie 25 Pfund verlor, nachdem sie sich einem experimentellen Verfahren unterzogen hatte, um "zu erfrieren"? - vacation rentals malaga 73. ein Zweig ihres Vagusnervs, der Signale zwischen dem Darm und dem Gehirn einschließlich Hungergefühlen trägt.

Kelly befragte auch den interventionellen Radiologen J. David Prologo, MD, der sagte, Donovans Körperfett sei um 14% gesunken, seit das Verfahren - genannt Kryotherapie - im Juli letzten Jahres durchgeführt wurde.

Today Show segment on ‘nerve freezing’ for weight loss leaves us cold. Here’s why.

"Das ist verrückt, und ich liebe es!". Sie sagte. Â »Warum bekommt nur Melissa das?. Was ist mit dem Rest von Amerika? "

Die Finanzierung durch die Industrie wird nicht erwähnt

Der Rest von Amerika könnte einige Fakten berücksichtigen wollen, die in diesem Segment nicht erwähnt wurden.

Zum einen ist nicht klar, ob Donovans 25 Pfund schwerer Gewichtsverlust repräsentativ für die Ergebnisse ist, die die meisten Menschen erwarten könnten. Sie verlor 25 Pfund über acht Monate, aber durchschnittliche Gewichtsabnahme unter zehn Menschen, die an der 90-Tage-Pilotstudie teilgenommen hatten, war wahrscheinlich etwa 7 bis 10 Pfund, basierend auf der Zusammenfassung.

Auch als eine Emory University Pressemitteilung bezieht sich:

  • Forscher haben nur "die Sicherheit gezeigt". des Verfahrens, nicht seine Wirksamkeit.
  • Die Studie wurde von HealthTronics / Endocare, einem Medizintechnikunternehmen, das die für die Behandlung verwendeten Ablationssonden herstellt, finanziert.
  • Die Studie wurde weder veröffentlicht noch von Experten begutachtet - sie wurde nur auf einer medizinischen Konferenz präsentiert.

Auch nicht erwähnt: Es gibt andere mögliche Erklärungen dafür, warum diese Frau an Gewicht verloren hat, und guter Grund zu glauben, dass sie dieses Gewicht wiedergewinnen könnte, bemerkte Yoni Freedhoff, MD, ein Experte für Ernährung und Gewichtskontrolle bei der. University of Ottawa und eine HealthNewsReview. Organisator.

Er sagte, bis dies mit einem Scheinverfahren verglichen wird: "Ich denke, (a) echte Möglichkeit ist, dass das, was wir hier sehen, ein Placebo-Effekt ist,". in der ein Patient glaubt, dass ihr Appetit als Ergebnis des Verfahrens anders sein wird, was sie dazu bringt, weniger zu essen und Gewicht zu verlieren.

Sham-Verfahren werden verwendet, um die Wirksamkeit einer Operation zu testen. Eine Gruppe von Patienten erhält die Operation - einschließlich der tatsächlichen Intervention (in diesem Fall das Einfrieren des Nervs) - während eine Kontrollgruppe Gruppe operiert, aber ohne t die Therapie wird getestet. Die Scheinversion dient als Placebo.

Wie werden Patienten "transformiert"?

Laut Emory's Pressemitteilung wird der betroffene Nerv "nach acht bis zwölf Jahren wieder vollständig nachwachsen. Monate. Prologo hofft, dass der neu regenerierte Nerv weniger hyperaktiv wird und den Patienten einen neuen Ansatzpunkt bietet.

In der Sendung sagte Prologo: â € žEs wird dich lange genug auf deiner Ernährung halten, um etwas Schwung zu bekommen.

Er erklärte weiter: "Die Hoffnung ist, dass bis dahin neue Gewohnheiten eingepflanzt werden und das Leben der Person verändert wird.

Es wird nicht viel darüber diskutiert, wie das Leben von Patienten "transformiert" wird. â € "??. Schließlich ist permanenter Gewichtsverlust nicht nur Hunger;. Es erfordert die Entwicklung alternativer Strategien, um mit Stress und anderen Auslösern umzugehen, die zu Überernährung führen.

Freedhoff sagte, sobald der Nerv wieder wächst und die Signale für den normalen Hunger wiederkehren, "gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass die" neuen Gewohnheiten "der Patienten während einer Zeit mit geringerem Hunger festgestellt wurden. , wird sich nicht auflösen.

Zu ihrer Ehre, Kelly fragte nach möglichen Nebenwirkungen und ob ein weiterer Schuss benötigt wird, sobald der Nerv wieder wächst.

Insgesamt wurden diese Probleme jedoch kaum untersucht. Eine signifikante mögliche Nebenwirkung, die unerforscht geblieben ist, ist Gastroparese , oder wenn sich der Magen langsam entleert, manchmal auch als "paralysierter Magen" bezeichnet. â € "??. Es kann nach einer Schädigung des Vagus auftreten und Übelkeit, Erbrechen, Blähungen und Schmerzen verursachen.

Die Pressemitteilung erwähnt, dass das Verfahren "mit Hilfe von Live-Bildern von einem CT-Scan durchgeführt wird. â € "??. Und in der Show sagte Kelly, dass Donovans Body-Mass-Index mit einem CT-Scan überprüft wurde. â € "??. Das lässt uns fragen: Wie hoch ist die Strahlenbelastung bei diesem Verfahren?. Diese Frage wurde nicht gestellt.

Ein Pitch für die Website der Show

Es sollte angemerkt werden, dass Today nicht der einzige Medienkonzern war, der auf diese fadenscheinige Geschichte sprang. ABC News , die New York Post und Time deckten es ebenfalls ab.

Am Ende des Segments wies Kelly die Zuschauer auf die Website Today show für weitere Informationen. â € žIch kann spüren, dass die Website abstürztâ € œ. sie hat erklärt.

Wir haben das versucht, konnten aber keine weiteren Informationen über dieses Verfahren auf der Website der Show oder sogar einen Link zu Emory's Pressemitteilung finden.

1 week ago